Wir waren von der großen Spendenbereitschaft überrascht,

auch der Verein „Wir packen´s an“ e.V. ist nun an seine Grenzen gekommen, was die Sortier- und Lagerkapazitäten anbetrifft.

Geplant war zunächst ein Truck für Moria, daraus wurden dann 4 Trucks unter Berücksichtigung weiterer Lager in Griechenland, Bosnien & Syrien. Inzwischen wird dort von mindestens 7 (!) Trucks ausgegangen.

Zeit, die aktuelle Spendenannahme zu stoppen! Angenommen werden nur noch die Kleider-Spenden, die bereits von den Sammelstellen auf dem Weg sind.

Das hat natürlich auch Auswirkungen auf unsere Sammelaktion:

  • Die Annahme in der Geschäftsstelle ist ab sofort geschlossen.
  • Annahmen in der „offenen Kirche“ finden nicht mehr statt.
  • Letzte Möglichkeiten zur Spendenabgabe nur noch in der ELKAR-Küsterei (Alt-Reinickendorf 21, 13407 Berlin) heute von 16.00 – 18.00 Uhr und diesen Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr.
  • Ich bitte dringend darum, nur noch das abzugeben, was bereits gepackt wurde.

Hier die Mitteilung von „Wir packen´s an“.